NEWS

Sitzungen

  • 25. November 2020 Sitzung des Interreg VA-GR Projektes Räumliches Entwicklungskonzept Großregion
  • 20. November 2020 Sitzung des Koordinierungsausschusses räumliche Entwicklung
  • 23. November 2020, Absage der jährlichen Generalversammlung der EuRegio. Wenn sich die Situation verbessert, wird sie auf Ende Januar verschoben.
  • 23. September 2020, Herrstein, Verwaltungsratssitzung
    Eine Sitzung des Verwaltungsrates der EuRegio unter der Sonne und mit einem hervorragenden Empfang in der schönen mittelalter Stadt Herrstein im Herzen des Nationalparkes Saar-Hunsrück auf Einladung von Herrn Klaus Beck, dem früheren Bürgermeister der Verbandsgemeinde Herrstein und späteren ehrenamtlichen Beigeordneten im Landkreis Birkenfeld und seit 12 Jahre Vertreter in der EuRegio. Die Fortführung von Schulpartnerschaften trotz der Pandemie und mehrere Projekte im Bereich der Jugendarbeit (interregionales Workcamp für jungen Menschen an der Gedenkstätte Neue Bremm in Saarbrücken und das grenzüberschreitende Videofestival Créajeune) bleiben geplant als bessere Antwort zu dieser Kriseperiode.
  • 24. Juni 2020, Esch sur Alzette, Verwaltungsratssitzung
  • 5. März 2020, Verwaltungsratssitzung, Haus der Großregion in Esch sur Alzette
    Sitzung unter der Präsidentschaft von Joachim Weber, Bürgermeister der Stadt und Verbandsgemeinde Konz: Festival Créajeune, Erinnerungsarbeit in Richtung junger Generationen, Frewilligendienst in der Großregion, Veranstaltungsreihe im “ Mai de l’Europe“, räumliche Entwicklungskonzept: so viele konkrete Projekte, die die EuRegio trägt bzw. unterstützt, um die Großregion mit Leben zu füllen.
  • Jährliche Generalversammlung, 26. November 2019 in Mondorf lès Bains
    35 Vertreter der EuRegio haben an der jährlichen Generalversammlung des Vereins teilgenommen. Bilanz des Arbeitsprogrammes dieses Jahres wurde hervorgehoben: Erinnerungsarbeit, Jugendarbeit, Schulpartnerschaften, so viele konkrete Projekte, die der Großregion Form geben, aber auch die Beteiligung an zwei strategischen Projekten in der Großregion als strategischer Partner (räumliches Entwicklungskonzept Großregion und SESAM’GR).Anschließend präsentierte Alain de Muyser, der Generalsekretär der Benelux-Union, den Benelux-Raum und dessen Kooperationsinstrumente insbesondere für grenzüberschreitende Projekte der Städte und Kommunen.
    Arbeitsprogramm 2020

Veranstaltungen

  • 13. Auslage des Videowettbewerb Créajeune
    Trotz sanitärer Krise hat sich die Jury von jungen Menschen in Marienthal am 24. und 25. Oktober getroffen und die Filmen ausgewählt. Sie werden im ersten Trimester im Festival präsentiert werden.
    www.creajeune.eu
  • Freitag, 9. Oktober und Samstag, 10. Oktober 2020
    „Buddeln und bilden“, 
    Gedenkstätte Neue Bremm in Saarbrücken
    Beeindruckter Tag am Samstag an der Gedenkstätte im ehemaligem Gestapo-Lager Neue Bremm in Saarbrücken. Rund sechzig deutsche und luxemburgische Jugendlichen und Scouts nahmen am Workcamp teil. Unterhaltung des Lagers, buddeln, und auch erfahren und verstehen, was hier zwischen 1943 und 1945 passierte, mit sehr erschütterten Zeugen durch Horst Bernard. Besuch und wertgeschätzte Unterstützung seitens von Stefan Toscani, Präsidenten des Landtags, Barbara Meyer-Gluche, Bürgermeisterin von Saarbrücken, Ina Weißmann aus dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und Sébastien Girard, des neuen Generalkonsuls Frankreichs in Saarbrücken. Der grenzüberschreitende Aspekt wurde durch die Arbeit und starkes Engagement der EuRegio gewährleistet (Foto: Landesjugendring Saar, Max Karbach).
    Bericht des Saarländisches Rundfunks
    Programm Workcamp & Programm Scout-Ausbildung
    Mehr unter www.landesjugendring-saar.de 
  • Fahrradfahren in den QuattroPole-Städten
    Um nach dieser zweimonatigen Eindämmung wieder starten zu können, nichts besser als radfahren. Das Städtenetz  QuattroPole hatte die Situation mit diesem kleinen Praxisleitfaden  für Touren in Metz, Trier, Saarbrücken und Luxemburg richtig erwartet.
    Der Praxisleitfaden
  • WALDPost: ein grenzüberschrei(t/b)endes interkulturelles Theaterspiel 
    – Basiert auf das Kinderbuch „Briefe vom Eichhorn an die Ameise“ und Illustrationen von Toon Tellegen und Axel Scheffler.
    – Aufführung auf Französisch, Deutsch, Fränkisch, sie ist ein geeignetes Instrument für Interkulturelles.
    – Für Kinder und Familie im schulischen Rahmen aber auch in Bibliotheken oder auch bei kulturellen Veranstaltungen.
    http://budig.org

 Mitteilungen Großregion

  • Die Großregion in Bildern
    Die Großregion in drei Minuten
    Entdecken Sie die vier Städten des Städtenetzes QuattroPole (Metz, Luxemburg, Trier, Saarbrücken)
  • Gemeinsame Resolution für einen neuen Elysée-Vertrag
    Zum Anlass des 55. Jahrestages des Élysée-Vertrags am 22. Januar 2018 haben der Deutsche Bundestag und die Assemblée Nationale in Berlin und in Paris eine Resolution für einen neuen Élysée-Vertrag und für die Stärkung der Rolle der Parlamente in der deutsch-französischen Zusammenarbeit verabschiedet.
    Text der gemeinsamen Resolution
  • Studie„Städtepartnerschaften – den europäischen Bürgersinn stärken“
    Eine Studie der Bertelsmann Stiftung und des Deutsch-französichen Institutes
    Text der Studie
  • Luxemburgische Sprachkurse für Grenzgänger in Lothringen
    TV-Reportage im Sprachkurs in Florange auf France 3 in der Sendung „Complétement à l’Est“ am 23. November
    Reportage 
  • Sprechen Sie Großregion ? Ein kleiner Kommunikationsleitfaden
    In der Großregion leben mehr als 11 Millionen Menschen. Vier Länder, drei Sprachen … Europa im Kleinformat.
    Mit diesem kleinen Leitfaden in der Tasche zukünftig kein Problem! Ob am Telefon, in einer Sitzung oder im Café … entdecken Sie die Sprache Ihrer Nachbarn und die Großregion einmal anders!
    Ein Kooperationsprojekt von
    EuRegio SaarLorLux+
    Gipfelssekretariat
    QuattroPole
    Stadt Esch-sur-Alzette
    GECT Alzette-Belval
    Pressemitteilung
    Online Blättern

Mehr über die Großregion

  • logoDas Portal der Grossregionwww.granderegion.net/de/
  • logo-deMobiregio – Für eine nachhaltige Mobilität in der Großregion – ein Fahrplanauskunftsystem – viele Lösungen für eine sanfte Mobilität und öffentliche Transportmittel in der Großregion
  • plurio.netEndecken Sie die Kultur der Großregion auf Ihre Weise! Alle kulturellen Events in der Großregion www.plurio.net
  • Ta Rrrrrégion gouge!Was die Rrrrregion bewegt …. Alle Ausgeh- und Veranstaltungstipps für Jugendliche in der Großregion, von jungen Redakteuren selbst ausgewählt. Link hier
  • Die Großregion öffnet sich! Auf Entdeckertour durch die Großregion www.tourismus-grossregion.eu