Mithilfe bei der Suche eines Kooperationspartners

Dank ihres interregionalen Netzwerkes von Partnern in der Jugendarbeit trägt die EuRegio dazu  bei, dass Projekte eine grenzüberschreitende Ausrichtung erhalten.

  • Anfang 2016: Valorisierung und Vermittlung der Austausche für Freiwilligen zwischen Lothrungen und Luxemburg
  • Anfang 2015: Mithilfe bei der Suche von Partnern in Belgien und in Luxemburg für die Ligue de l’Enseignement von Meurthe-et-Moselle für ein Projekt ERASMUS+ über das Engagement der Jugendlichen und die internationale Solidarität.
  • November 2013: Suche nach einem Partner in Lothringen für die AWO Saar, um ein deutsch-französisches Jugendtreffen zu organisieren.
  • 2012: Unterstützung des IRTS de Lorraine in seinen Grundgedanken zur Formulierung eines Modules „interkulturelles“ für seine Studenten
  • Juni 2011 : Information über die Bürgerrallye, Suche nach Mannschaften in Belgien und Luxemburg
  • 2. Semester 2010 : Reihe von Informationen und Kontaktdaten seitens der EuRegio, die dazu beigetragen haben, dass sich ein Projekt des CEMEA (Einrichtung, die Animateure und Freiwillige ausbildet) über die nicht-formale Ausbildung entwickelt.
  • 28. August 2010 : Kultursommer in Kusel
  • August 2010 : Sunset-Festival der saarländischen Jugendzentren in Selbstverwaltung
  • Juli 2010 : Besuch von MiniSaarland und Mini-Lënster (2 Projekte von Mini-Städten) mit der  Fédération des Foyers ruraux de Lorraine um zu prüfen, inwieweit das Projekt transportierbar ist